IDS NXT

Die neuartigen Vision App-basierten Sensoren und Kameras

IDS NXT steht für neuartige Vision App-basierte Sensoren und Kameras von IDS, die gänzlich selbständig oder mit PC-Unterstützung Bildverarbeitungsaufgaben erledigen. Entwickeln Sie eigene, individuelle Vision Apps und installieren Sie diese wie bei einem Smartphone auf Ihrem IDS NXT Device.

Den Auftakt unserer Vision App-basierten Sensoren und Kameras bildet IDS NXT vegas mit lichtempfindlichem 1,3 MP CMOS-Sensor, Flüssiglinse mit Autofokus, integriertem TOF-Sensor (Time-Of-Flight) und vielen weiteren Funktionen und Features.

 

IDS NXT vegas

Der erste seiner Art

IDS NXT vegas ist ein leistungsfähiger Sensor, der selbständig ohne PC und auf kleinstem Raum Bildverarbeitungsaufgaben bewältigt. Mit dem IDS NXT Entwicklungs-Kit lassen sich beliebig viele Apps erstellen und diese wie bei einem Smartphone auf jedem IDS NXT vegas Sensor installieren und ausführen.

Ob Codes lesen, Schriftzeichen, Gesichter oder Nummernschilder erkennen, Objekte finden, vermessen, zählen oder identifizieren - Sie entscheiden welche Aufgabe IDS NXT vegas erledigen soll. Dabei nutzen Sie die leistungsfähigen Algorithmen der HALCON Bildverarbeitungsbibliotheken, die in jedem IDS NXT vegas installiert sind. So können maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuelle Aufgabenstellung realisiert werden. Via Netzwerkverbindung ist der Vision App-basierte Sensor in wenigen Minuten konfiguriert und einsatzbereit. Anwender verwenden dazu das Windows IDS NXT Cockpit oder ein iOS Tablet mit der IDS NXT Mobile App.

IDS NXT Vision Apps laufen als Anwendungsprogramme innerhalb des IDS NXT vegas selbst und erweitern die Funktionalität des Geräts. Sie stellen neben der IDS NXT Systemsoftware einen variablen Funktionsumfang zur Verfügung und verarbeiten Bildinformationen, die vom Bildsensor des IDS NXT bereitgestellt werden. Zur Steuerung und Kommunikation mit der IDS NXT Hardware nutzt die Vision App die Bibliotheken des IDS NXT Frameworks. Vision Apps liefern Ergebnisse, die über die Schnittstellen des IDS NXT kommuniziert werden können. Eine Vision App kann mittels des IDS NXT Software Development Kit (SDK) vom Anwender selbst erstellt werden.

Der IDS NXT vegas ist mit voller HALCON Embedded Runtime-Lizenz und umfänglichem IDS NXT Software Development Kit (SDK) erhältlich.

Die Highlights des IDS NXT vegas

Der IDS NXT vegas Sensor

Der erste Vision App-basierte Sensor von IDS. PC-lose Bildverarbeitungsplattform mit integrierter CPU und geringer Leistungsaufnahme. Das Vision App-Konzept sorgt für maximale Flexibilität. Mit dem IDS Entwicklungs-Kit erstellen und installieren Sie beliebig viele Apps auf dem IDS NXT vegas.

Ausgestattet mit den leistungsfähigen Algorithmen der HALCON Bildverarbeitungsbibliothek, integriert im IDS Software Framework kann der IDS NXT vegas jede mit HALCON entwickelte Bildverarbeitungsaufgabe ausführen. Und zwar ohne angeschlossenen PC.

Robust, bauklein, leicht

  • Schutzart IP65 nach DIN EN 60529: staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel.
  • Vibrationsfest nach EN 60068-2-6
  • Baukleines (9 x 5,2 x 4,1 cm), robustes stahlfaserverstärktes Kunststoffgehäuse
  • nur 185 g Gesamtgewicht
  • Geringe Leistungsaufnahme
  • Profilschiene mit Nutensteinen zur einfachen Montage

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Über die RS232-Schnittstelle und das standardisierte REST Web-Interface kommuniziert der IDS NXT vegas mit einer SPS oder anderen Maschinensteuerungen.

  • Industrietaugliche M12-Rundsteckverbinder
  • Opto-entkoppelter Trigger, Blitz sowie je zwei weitere Ein- und Ausgänge
  • GigE Netzwerk-Anschluss
  • Stromversorgung DC 12-24 V

Das Auge des IDS NXT vegas

Mit dem lichtempfindlichen 1,3 Megapixel CMOS-Bildsensor (1280 x 1024, 5,3 µm quadratische Pixel, monochrom) und der integrierten LED Beleuchtung erfasst der IDS NXT vegas seine Umgebung auch bei schlechten oder wechselnden Lichtverhältnissen.

Ein TOF-Sensor (Time-Of-Flight) liefert millimetergenau Abstände zu Objekten. Dadurch erkennt er eigenständig Abstandsänderungen und kann darauf triggern.

Die integrierte Flüssiglinse mit Autofokus justiert in Millisekunden nach und liefert scharfe Bilder auch bei variablen Objektabständen.

Einfache Steuerung und Interaktion

Einfache und komfortable Konfiguration über das Touch-Screen-optimierte IDS NXT Cockpit für Windows 8 und 10 oder die IDS NXT Mobile App für iOS Tablets um Ihren Sensor zu konfigurieren und Systeminformationen abzurufen. Verwalten Sie Zugriffsrechte für verschiedene Benutzerklassen wie Admin, Service und Benutzer (Shopfloor-Mitarbeiter).

Über die Benutzeroberfläche des integrierten IDS NXT Webservers rufen Sie jederzeit alle wesentlichen Geräteinformationen ab.

Am Gerät selbst fragen Sie per One-Button-Bedienung den Status ab. Das kontrastreiche OLED-Display stellt die Werte dar und schaltet sich bei Nichtgebrauch automatisch ab.

 

Integrierer Flash-Speicher

Ein integrierter 1 GByte Flash-Speicher steht zur Speicherung von Fehlerbildern, Systemlogs, Benutzereinstellungen und Vision Apps zur Verfügung. Verwenden Sie intern abgespeicherte Bilder bspw. zur späteren Verbesserung Ihrer Code-Qualität (Code-Grading).

Bitte beachten Sie, dass für den Download des IDS NXT Cockpits sowie für die Dokumentationen eine vorherige Registrierung bzw. Anmeldung erforderlich ist. Die Registrierung auf der IDS-Webseite ist kostenlos und ermöglicht Ihnen den Zugang zu weiteren nützlichen Funktionen und ausführlichen Detail-Informationen zu unseren Produkten.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist ein besonders wichtiges Anliegen für uns. Ihre für die Registrierung notwendigen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben; Ihre Daten dienen lediglich unserer Information und der Optimierung unseres Angebots.

Download

Software

Download

Dokumente

Download

Open Source Quellen

IDS NXT Vision App-basierte Sensoren enthalten teilweise Third-Party-Code und Code, der unter die GPL (GNU General Public Licence), Version 1/Version 2/Version 3 oder die LGPL (GNU Lesser General Public License) gestellt ist. Diese Software darf gemäß den Bedingungen der GPL benutzt werden.
Die von IDS Imaging Development Systems GmbH für IDS NXT Vision App-basierte Sensoren zum Download angebotene Software besteht teilweise aus Bestandteilen, die zu Dritter urheberrechtlich geschützt ist und von diesen unter Open Source-Lizenzbedingungen veröffentlich wurde (im Folgenden "Open Source-Bestandteile").

  • IDS NXT vegas
    Welche Bestandteile hiervon im Einzelnen erfasst sind, ist der Auflistung unter "<IP-Adresse Ihres IDS NXT vegas>/license.html" zu entnehmen.
  • IDS NXT Cockpit
    Welche Bestandteile hiervon im Einzelnen erfasst sind, ist der Auflistung unter "IDS NXT Cockpit > Über > Open Source Lizenzen" zu entnehmen.


Die Open Source-Bestandteile dürfen unter den Bedingungen ihrer jeweiligen Open Source-Lizenz genutzt werden. Die Open Source-Lizenzen finden Sie bei den jeweiligen Auflistungen.

Die Bestimmungen einiger Open Source-Lizenzen verlangen, dass IDS Imaging Development Systems GmbH den maschinenlesbaren Quellcode zur Verfügung stellt. Dieser Quellcode kann über den nachfolgenden Link heruntergeladen werden.

Beachten Sie bitte die genauen Lizenzbestimmungen der einzelnen Softwarekomponenten, die Sie im jeweiligen Verzeichnis des Archivs einsehen können.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License and the GNU Lesser General Public License for more details.