Unternehmensführung

V.l.n.r: Jürgen Hartmann (Gründer und Eigentümer) & Daniel Seiler

Jürgen Hartmann studierte an der Hochschule Heilbronn Elektronik und kam 1988 erstmalig im Rahmen einer Laborarbeit mit der Bildverarbeitung in Kontakt. Nach Beendigung seines Studiums war er in der deutschen Niederlassung eines amerikanischen Unternehmens für Messtechnik und Bildverarbeitung als Applikationsingenieur tätig. Hier entstand die Idee in Deutschland PC-Einsteckkarten für die Bildverarbeitung zu entwickeln. 1997 gründete er gemeinsam mit einem Partner die IDS Imaging Development Systems GmbH. 2004 vollzog IDS unter Jürgen Hartmann den erfolgreichen Wechsel vom analogen Frame Grabber hin zur digitalen Industriekamera.

Daniel Seiler ist Diplom-Ingenieur für Nachrichtentechnik und seit 2005 für IDS tätig. Nach verschiedenen Positionen innerhalb des Unternehmens, z.B. in den Bereichen Systemberatung und Marketing, war er zuletzt maßgeblich für den Aufbau des USA-Geschäfts verantwortlich. Seit 2015 ist er Geschäftsführer und leitet aktuell die Bereiche Entwicklung, Produktion und IT.