U3-36P0XCP Rev.1.2

U3-36P0XCP Rev.1.2
Abbildungen können vom Original abweichen
Merkmale
  • 5136 x 3856
    19,80 MPixel
  • onsemi AR2020
    1/1.8" CMOS
  • 15,0 fps
  • USB 3 5,0 Gbps
Varianten
 
 

Kleine Kamera, mächtige Auflösung - dank des 19,80 MPixel Sensors AR2020 von onsemi profitieren Anwender von 5K UHD mit beeindruckenden 5136 x 3856 Pixeln. Damit erkennt der 1/1.8" Rolling-Shutter Sensor (Seitenverhältnis 4:3) selbst feine Details, etwa in der Oberflächeninspektion.

Wir bieten den Sensor nicht nur in Farbe, sondern auch als monochrome Variante an. Davon profitieren z. B. Low-Light-Anwendungen in der Industrie oder Einsatzgebiete wie die Mikroskopie, bei denen noch mehr Empfindlichkeit gefragt ist. Und auch wer nach einem technischen Nachfolger für den beliebten 18 MP Sensor AR1820 von onsemi sucht, ist hier an der richtigen Adresse.

Die Industriekamera U3-36P0XCP Rev.1.2 kommt bei voller Auflösung auf 15,0 fps, im FHD-Modus von 1920 x 1080 Pixeln auf Livevideo-taugliche 27 fps. Sie verfügt über eine verschraubbare USB3-Schnittstelle und einen praktischen C-Mount-Objektivanschluss. Softwareseitig wird sie durch das Software Development Kit IDS peak unterstützt - das vereinfacht die Inbetriebnahme und den Einsatz der kompakten Kamera.

Artikelnummer
  • U3-36P0XCP-M-GL Rev.1.2: 1009964
  • U3-36P0XCP-M-NO Rev.1.2: 1009987
  • U3-36P0XCP-C-HQ Rev.1.2: 1009248
Kamerafamilie XCP
Interface USB 3
Interface Geschwindigkeit 5,00 Gbps
Sensortyp CMOS
Sensorhersteller onsemi
Framerate @ Auflösung max. 15,0 fps
Auflösung (h x v) 5136 x 3856
Optische Fläche 7,190 mm x 5,399 mm
Shutter Rolling-Shutter
Optische Klasse 1/1.8"
Auflösung 19,80 MPixel
Pixelgröße 1,40 µm
Schutzart IP30
Sensormodell AR2020
Produktlebenszyklus In Serie
Datenblatt

Merkmale

100% qualitätsgeprüft
Softwareunterstützung für uEye+
USB3 Vision Standard
SuperSpeed USB
5 Gbps
CMOS Sensor
C-Mount Objektivanschluss
3 Jahre Gewährleistung
Made in Germany

Features

Zertifizierungen

CE
FCC
KC
UL listed
RCM
ChinaRoHS EFUP 25
UKCA
Industrielle Bildverarbeitung

Industrielle Bildverarbeitung kommt in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz - von Qualitätssicherung bis Automatisierung.

Medizintechnik (und Laborautomation)

Bildverarbeitung ist in der Medizintechnik unverzichtbar. IDS Kameras liefern bspw. Daten für Diagnosezwecke in der Ophtalmologie oder Zahnmedizin.

Qualitätssicherung

IDS Kameras unterstützen in unterschiedlichen Produktionsphasen, bspw. durch Prüfung auf Vollständigkeit oder in der Defekterkennung.

Oberflächeninspektion

IDS Kameras entdecken in der optischen Qualitätssicherung bspw. Risse, Unebenheiten oder andere Verarbeitungsfehler.

Biotechnologie und Life Sciences

Mit Bildverarbeitung lassen sich bspw. Lebewesen und biologische Prozesse analysieren - vom Schwarmverhalten bis Zellteilung.

Kleingerätebau

Kompakt und leistungsfähig - IDS Kameras lassen sich einfach in Kleingeräte integrieren, wie etwa Handscanner oder andere portable Systeme.

PASSENDE OBJEKTIVE

Finden Sie schnell und einfach das richtige Objektiv

Objektiv finden

PASSENDES ZUBEHÖR

Wählen Sie geeignete Zubehörteile für Ihre Anwendung

Zubehör finden
 
 
 
 
It's so easy!