GV-5880CP

GigE, CMOS, 18,0 fps, 3088 x 2076, 6,41 MPixel, 1/1.8", Sony, Rolling-Shutter

GV-5880CP

Mehr Ansichten

Details

Die GigE Vision CMOS Kamera GV-5880CP mit dem 1/1.8" Rolling-Shutter CMOS Sensor Sony IMX178 bietet eine sehr hohe Auflösung von 6,4 MP (3088 x 2076 px, Seitenverhältnis 3:2), ideal für Visualisierungsaufgaben in der Mikroskopie oder als kostenorientierte Option für intelligente Verkehrsüberwachungssysteme (ITS). Der Sensor, erhältlich in Monochrom- und Farbvariante, aus Sonys STARVIS Serie mit BSI Technologie ist der lichtempfindlichste Sensor in unserem Kameraportfolio und ist mit unter 2 Elektronen pro Sekunde nahe am SCMOS-Bereich (Scientific CMOS). Er sorgt auch unter sehr schwachen Lichtverhältnissen für beeindruckende Ergebnisse. In Kombination mit unseren GigE Vision Industriekameras liefert der Sony IMX178 Bildraten von bis zu 18 fps bei voller Auflösung. Dank der Sensorgröße von 1/1.8" ist eine große Auswahl an C-Mount Objektiven für das GigE Vision Kameramodell GV-5880CP erhältlich.

GigE Vision StandardGigE Vision ist ein weltweiter Schnittstellenstandard für Kameras aller Hersteller, basierend auf dem Gigabit Ethernet Kommunikationsprotokoll. Die IDS Kamera-Firmware verwendet die mbed TLS Bibliothek (Copyright © 2006-2015, ARM Limited, All Rights Reserved) unter der Apache License, Version 2.0 (http://www.apache.org/licenses).

Daten

Artikelnummer
  • GV-5880CP-M-GL: AB02024
  • GV-5880CP-C-HQ: AB02023
Name GV-5880CP
Familie CP
Interface GigE
Sensortyp CMOS
Hersteller Sony
Framerate 18 fps
Auflösung (h x v) 3088 x 2076
Optische Fläche 7.410 mm x 4.980 mm
Shutter Rolling-Shutter
Optische Klasse 1/1.8"
Auflösung 6.41 MPixel
Pixelgröße 2.4 µm
Schutzart IP30
Datenblatt
  • Intelligente Verkehrsüberwachung (ITS)
  • Mikroskopie
  • Medizintechnik
  • Messtechnik
  • Biowissenschaften

Kabel

Schnittstellenkarten

Sonstiges