UI-3200SE

USB 3.1 Gen. 1, CMOS, 24,0 fps, 4104 x 3006, 12,34 MPixel, 1.1", Sony, Global-Shutter

UI-3200SE

Mehr Ansichten

Details

Die USB 3.1 Gen 1 Industriekamera UI-3200SE ist die kostenoptimierte, frameraten-reduzierte Variante der UI-3000SE und integriert den Sony IMX304 mit riesigen 12,3 Megapixel, steht diesem steht diesem in Punkto Bildqualität jedoch in keiner Weise nach: hohe Auflösung, hervorragende Lichtempfindlichkeit und hervorragender Dynamikbereich. Ihre technischen Werte suchen ihresgleichen. Die bevorzugten Einsatzgebiete der UI-3200SE finden sich in der Verkehrsüberwachung, in der Medizin- oder Messtechnik.

Die UI-3200SE ist sowohl als Monochrom- oder Farbvariante verfügbar.

IDS Software SuiteDie IDS Software Suite ist ein für alle IDS-Kameras identisches Softwarepaket und unterstützt alle Sensorfeatures. Für Windows und Linux (32- und 64-Bit).

Daten

Artikelnummer
  • UI-3200SE-C-HQ: AB02348
  • UI-3200SE-M-GL: AB02349
Name UI-3200SE
Familie SE
Interface USB 3.1 Gen. 1
Sensortyp CMOS
Hersteller Sony
Framerate 24 fps
Auflösung (h x v) 4104 x 3006
Optische Fläche 14.158 mm x 10.370 mm
Shutter Global-Shutter
Optische Klasse 1.1"
Auflösung 12.34 MPixel
Pixelgröße 3.45 µm
Schutzart IP30
Datenblatt
  • 1.1” Flächensensor mit einer Pixelgröße von 3,45 µm
  • Global-Shutter CMOS-Sensor der 2. Pixelgeneration aus Sonys Pregius Serie
  • 12,3 Megapixel (4104 x 3006 px) im Seitenverhältnis 4:3
  • Volle Auflösung mit 24 fps
  • 8, 10 und 12 Bit pro Pixel
  • Sequencer, Binning, AOI
  • Langzeitbelichtung bis 30 Sekunden, kürzeste Belichtungszeit ~40 µs (IDS Software Suite)
  • Erhältlich als Farb- oder Monochromversion
  • Klassische Machine Vision Anwendungen
  • Prozessautomation
  • Verkehrstelematik (ITS)
  • Medizintechnik und Laborautomation
  • Biowissenschaften und Life Sciences

Kabel

Hubs / Extender

Schnittstellenkarten

  1. USB 3.0 PCI-Express-Karte, 4 Ports (EX-11094)

    Hersteller: Exsys

    Packungsinhalt:

    1 x USB 3.0 4-Port PCI-Express-Karte
    1 x Treiber-CD

Sonstiges