UI-5880CP Rev. 2

GigE, CMOS, 18,0 fps, 3088 x 2076, 6,41 MPixel, 1/1.8", Sony, Rolling-Shutter
Artikelname Preis
UI-5880CP-C-HQ Rev.2 (color)

Auf die Vergleichsliste Für ein Anfrage vormerken Objektivfinder

Preis auf Anfrage
UI-5880CP-M-GL Rev.2 (monochrom)

Auf die Vergleichsliste Für ein Anfrage vormerken Objektivfinder

Preis auf Anfrage

UI-5880CP Rev. 2

Mehr Ansichten

Details

Die GigE CMOS Kamera UI-5880CP Rev. 2 mit dem 1/1.8" Rolling-Shutter CMOS Sensor Sony IMX178 bietet eine sehr hohe Auflösung von 6,4 MP (3088 x 2076 px, Seitenverhältnis 3:2), ideal für Visualisierungsaufgaben in der Mikroskopie oder als kostenorientierte Option für intelligente Verkehrsüberwachungssysteme (ITS). Der Sensor aus Sonys STARVIS Serie mit BSI Technologie ist der lichtempfindlichste Sensor in unserem Kameraportfolio und ist mit unter 2 Elektronen pro Sekunde nahe am SCMOS-Bereich (Scientific CMOS). Er kann mit bis zu 120 Sekunden belichtet werden und sorgt auch unter sehr schwachem Sternenlicht für beeindruckende Ergebnisse. In Kombination mit unseren GigE Industriekameras liefert der Sony IMX178 Bildraten von bis zu 18 fps bei voller Auflösung. Dank der Sensorgröße von 1/1.8" ist eine große Auswahl an C-Mount Objektiven für das GigE Kameramodell UI-5880CP erhältlich.

IDS Software SuiteDie IDS Software Suite ist ein für alle IDS-Kameras identisches Softwarepaket und unterstützt alle Sensorfeatures. Für Windows und Linux (32- und 64-Bit).

Daten

Artikelnummer
  • UI-5880CP-M-GL Rev.2: AB00924
  • UI-5880CP-C-HQ Rev.2: AB00925
Name UI-5880CP Rev. 2
Familie CP
Interface GigE
Sensortyp CMOS
Hersteller Sony
Framerate 18 fps
Auflösung (h x v) 3088 x 2076
Optische Fläche 7.410 mm x 4.980 mm
Shutter Rolling-Shutter
Optische Klasse 1/1.8"
Auflösung 6.41 MPixel
Pixelgröße 2.4 µm
Schutzart IP30
Datenblatt
  • Kostenoptimierter 1/1.8“ Rolling-Shutter Sensor mit unglaublich lichtempfindlichen Pixeln mit 2,4 µm Pixelgröße
  • Herausragender Dynamikbereich (> 75 dB); liefert kontrastreichste Bilder
  • Ausgezeichnete Linearität (LE = 0,14%)
  • Extrem rauscharm (weniger als 2 Elektronen pro Sekunde), kommt nah an SCMOS Sensoren heran
  • Langzeitbelichtung bis 120 Sekunden
  • Getriggerter Zeilenmodus
  • Sequencer-Modus für Parameter-Wechsel in Echtzeit
  • AOI und Subsampling (2, 4, 6, 8, 16)
  • Intelligente Verkehrsüberwachung (ITS)
  • Mikroskopie
  • Medizintechnik
  • Messtechnik
  • Biowissenschaften
  • Astronomie

Kabel

Schnittstellenkarten

Sonstiges