UI-5484LE

UI-5484LE
Abbildungen können vom Original abweichen
Merkmale
  • 2560 x 1920
    4,92 MPixel
  • ON Semiconductor MT9P031
    1/2" CMOS
  • 14,1 fps
  • Ethernet 1,0 Gbps
Varianten
Menge
 
 

Die UI-5484LE ist mit dem 5 Megapixel CMOS-Sensor (MT9P031) ausgestattet. Der rund ½“ große Sensor bietet eine Auflösung von 2560x1920 Pixeln sowie einen Rolling- und Global-Start-Shutter. Der Sensor ist ein echter Megapixel CCD-Ersatz und bietet eine exzellente Empfindlichkeit. Dank der Shutter-Modi gibt es für jede Anwendung die optimalen Parameter, um verzerrungsfreie bzw. rauscharme Bilder zu erhalten.

Adapterring CS-Mount auf C-MountDie CS-Mount-Version wird mit einem Zwischenring ausgeliefert, der das Auflagemaß um 5 mm verlängert. Damit können auch Objektive mit C-Mount-Anschluss an der Kamera verwendet werden.
Artikelnummer
  • AB00468
Name UI-5484LE
Kamerafamilie LE
Interface Ethernet
Interface Geschwindigkeit 1,00 Gbps
Sensortyp CMOS
Sensorhersteller ON Semiconductor
Framerate 14,1 fps
Auflösung (h x v) 2560 x 1920 px
Optische Fläche 5,632 mm x 4,224 mm
Shutter Global-Start-Shutter, Rolling-Shutter
Optische Klasse 1/2"
Auflösung 4,92 MPixel
Pixelgröße 2,20 µm
Schutzart Nein
Datenblatt
100% qualitätsgeprüft
Kalibriert
Plug & Play
1 Software für alle Kameras
IDS Software Suite
GigE Schnittstelle
CMOS Sensor
C-Mount Objektivanschluss
CS-Mount Objektivanschluss
C-/CS-Mount Objektivanschluss
I2C-Datenbus
Farbkorrektur in der Kamera
Interner Bildspeicher
UL listed
3 Jahre Gewährleistung
Made in Germany
Industrielle Bildverarbeitung

Industrielle Bildverarbeitung kommt in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz - von Qualitätssicherung bis Automatisierung.

Medizintechnik (und Laborautomation)

Bildverarbeitung ist in der Medizintechnik unverzichtbar. IDS Kameras liefern bspw. Daten für Diagnosezwecke in der Ophtalmologie oder Zahnmedizin.

Embedded Systeme

Typische Szenarien sind der Einsatz in mobilen Systemen zur Qualitätskontrolle, in der Diagnostik, in Scannern oder Drohnen.

Maschinenbau

Von der Prüfung an der Produktionslinie bis zur Steuerung ganzer Systeme - Kameratechnik trägt zu reibungslosen Prozessen bei.

Biotechnologie und Life Sciences

Mit Bildverarbeitung lassen sich bspw. Lebewesen und biologische Prozesse analysieren - vom Schwarmverhalten bis Zellteilung.

Kleingerätebau

Kompakt und leistungsfähig - IDS Kameras lassen sich einfach in Kleingeräte integrieren, wie etwa Handscanner oder andere portable Systeme.

Photovoltaik / Solarzellen-Inspektion

IDS Kameras können u.a. zur Prüfung von Geometrie und Sägemarken sowie zur Identifikation von Defekten zum Einsatz kommen.

 

PASSENDE OBJEKTIVE

Finden Sie schnell und einfach das richtige Objektiv

Objektiv finden

PASSENDES ZUBEHÖR

Wählen Sie geeignete Zubehörteile für Ihre Anwendung

Zubehör finden

FRAMERATENRECHNER

Berechnen Sie die Sensor-Framerate je AOI

Zum Rechner
 
It's so easy!