UI-3240ML

UI-3240ML
Abbildungen können vom Original abweichen
Merkmale
  • 1280 x 1024
    1,31 MPixel
  • e2v EV76C560
    1/1.8" CMOS
  • 60,0 fps
  • USB 3.0
Variante
Menge
 
 

Die UI-3240ML ist eine besonders leistungsstarke Industriekamera mit dem e2v 1,3 Megapixel CMOS-Sensor. Dieser Sensor ist einer der empfindlichsten Sensoren im IDS-Portfolio und in drei Versionen, in Mono- und Color (EV76C560ABT/EV76C560ACT) bzw. in einer NIR-Variante (EV76C661ABT), verfügbar. Neben der herausragenden Lichtempfindlichkeit in CCD-Qualität zeichnet sich die Kamera durch eine Reihe von Zusatzfunktionen aus: So bietet der Sensor bspw. jeweils zwei, im laufenden Betrieb umschaltbare Global- und Rolling-Shutter-Varianten und dadurch maximale Flexibilität bei wechselnden Anforderungen und Umgebungsbedingungen.

Zusätzlich stehen maximal vier Areas of Interest zur Verfügung. Damit können entweder mehrere Merkmale gleichzeitig überprüft oder die AOIs in einer Belichtungsreihe mit unterschiedlichen Parametern erfasst werden.

Adapterring CS-Mount auf C-MountDie CS-Mount-Version wird mit einem Zwischenring ausgeliefert, der das Auflagemaß um 5 mm verlängert. Damit können auch Objektive mit C-Mount-Anschluss an der Kamera verwendet werden.

Leicht und trotzdem stabil: Mit nur 41 g und geringen Abmessungen von 47 x 46 x 28 mm passt die USB 3 uEye ML perfekt für alle platzkritischen Anwendungen. Trotzdem bietet die Kamera alles, was man von einer typischen Industriekamera erwartet: ein maximales Einsatzspektrum dank umfassender Konnektivität und robustem Kunststoffgehäuse mit schraubbaren Steckverbindern.

Es stehen zwei GPIOs sowie optisch entkoppelte Triggerein- und Blitzausgänge dank eines 8-poligen Hirosesteckers zur Verfügung. Der C/CS-Mount-Objektivanschluss garantiert eine große Auswahl an Objektiven, u.a. auch Weitwinkelobjektive. Zusätzlich lässt sich die Kamera dank Plug [&] Play sowie der Einkabellösung für Stromversorgung und Datentransfer besonders leicht integrieren.

Leicht und platzsparend!

Kostengünstige Kompaktkamera

Mit Abmessungen von nur 40 x 40 x 18 Millimetern und einem Gewicht von rund 37 Gramm eignen sich die Kameras ideal für platzkritische Anwendungen.

It’s so easy!

Plug & Play-Prinzip

Die Kameras werden automatisch im System erkannt und sind sofort einsatzbereit. Kamera kaufen, Kamera anschließen, Bild empfangen – einfacher geht es nicht!

Einfache Integration!

Viele Anwendungsbereiche

Breites Einsatzspektrum dank großer Objektivauswahl, auch für Weitwinkelobjektive: C/CS-Mount Objektivanschluss

Artikelnummer
  • UI-3240ML-M-GL: AB00441
  • UI-3240ML-NIR-GL: AB00442
  • UI-3240ML-C-HQ: AB00440
Name UI-3240ML
Kamerafamilie ML
Interface USB 3.0
Sensortyp CMOS
Sensorhersteller e2v
Framerate 60,0 fps
Auflösung (h x v) 1280 x 1024
Optische Fläche 6,784 mm x 5,427 mm
Shutter Global-Shutter, Global-Start-Shutter, Rolling-Shutter
Optische Klasse 1/1.8"
Auflösung 1,31 MPixel
Pixelgröße 5,3 µm
Schutzart IP30
Datenblatt
100% qualitätsgeprüft
Kalibriert
1 Software für alle Kameras
IDS Software Suite
Plug & Play
USB 3.0 Schnittstelle
CMOS Sensor
NIR-Sensor
C-Mount Objektivanschluss
CS-Mount Objektivanschluss
C-/CS-Mount Objektivanschluss
Farbkorrektur in der Kamera
CE zertifiziert
FCC zertifiziert
UL listed
Made in Germany
3D-Scanning

Die Tiefeninformationen von 3D-Bildern liefern wertvolle Daten - etwa in der Zahnmedizin, der Rücken- oder Fußvermessung.

Industrielle Bildverarbeitung

Industrielle Bildverarbeitung kommt in den unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz - von Qualitätssicherung bis Automatisierung.

Verkehr und Transport (ITS)

Alles im Blick – IDS Kameras erkennen Fahrzeuge, prüfen den Verkehrsfluss oder helfen bei der Schienen- und Straßeninspektion.

Medizintechnik (und Laborautomation)

Bildverarbeitung ist in der Medizintechnik unverzichtbar. IDS Kameras liefern bspw. Daten für Diagnosezwecke in der Ophtalmologie oder Zahnmedizin.

Sicherheitstechnik

Bildverarbeitung kommt bspw. bei Zugangskontrollen oder der Überwachung von Räumen oder Außenanlagen zum Einsatz.

Blick- und Gestenverfolgung

Ob Forschung oder Unterhaltung: mit IDS Kameras lassen sich bspw. Augenbewegungen und Gesten tracken.

Qualitätssicherung

IDS Kameras unterstützen in unterschiedlichen Produktionsphasen, bspw. durch Prüfung auf Vollständigkeit oder in der Defekterkennung.

Astronomie

Mit IDS Kameras nach den Sternen greifen - Bildverarbeitung zeigt Informationen, die für Menschen nicht oder schwer zu erfassen sind.

Überwachung(ssysteme)

Mit Bildverarbeitung lassen sich bspw. Besucherzahlen und Kundenverhalten erfassen und Eingangskontrollen realisieren.

Endlosbahninspektion

Ob Stahl, Papier oder Stoffe - IDS Kameras haben ihr Prüfobjekt stets im Blick und decken bspw. Materialfehler oder Verschmutzungen auf.

 

PASSENDE OBJEKTIVE

Finden Sie schnell und einfach das richtige Objektiv

Objektiv finden

PASSENDES ZUBEHÖR

Wählen Sie geeignete Zubehörteile für Ihre Anwendung

Zubehör finden

FRAMERATENRECHNER

Berechnen Sie die Sensor-Framerate je AOI

Zum Rechner
 
It's so easy!