---USB 3.1 cameras von IDS mit USB Type-C Anschluss

USB 3.1 Kameras von IDS: SuperSpeed oder SuperSpeed Plus?

USB 3.1 ist nicht gleich USB 3.1, denn der Zusatz ist entscheidend. Während USB 3.1 Gen 1 Kameras über Transferraten bis zu 5 Gbps verfügen (SuperSpeed), liefern USB 3.1 Gen 2 Kameras die doppelte Geschwindigkeit von bis zu 10 Gbps (SuperSpeed Plus). Die ersten Chipsätze, die sich für die Entwicklung von USB 3.1 Gen 2 Industriekameras eignen, werden voraussichtlich erst 2017 verfügbar  sein. In jedem Fall profitieren Sie mit IDS USB 3.1 Gen 1 Industriekameras von den Vorteilen des USB Power Delivery und des Universaltalents, dem USB Type-C Stecker. Seine Verdrehsicherheit und die konsequente Nutzung sowohl als Geräte- als auch Host-Anschluss wirken sich in einem einfacheren Handling und Aufbau eines Systems mit USB 3.1 Kameras aus.

Die USB 3.1 Kameras im Überblick:

KamerafinderHier können Sie alle Modelle auflisten, vergleichen oder direkt online bestellen.
ObjektivfinderSie haben schon eine uEye-Kamera? Hier finden Sie das passende Objektiv.