---uEye LE USB 3.1 Gen 1 - USB 3.1 Gen 1 Kameras mit Type-C Stecker und USB Power Delivery

uEye LE USB 3.1 Gen 1:
Die kostengünstige und vielseitige Projektkamera mit USB Type-C Anschluss und USB Power Delivery


Unsere uEye LE USB 3.1 Gen 1 ist die erste USB 3.1 Gen 1 Industriekamera mit zukunftweisendem, verdrehsicherem USB Type-C Anschluss. Durch das IDS typische „Plug and Play“-Prinzip und die einfache Handhabung über die IDS Software Suite nehmen Sie die USB 3.1 Gen 1 Kameras schnell und einfach in Betrieb. Die USB 3.1 Gen 1 Kameras sind in verschiedenen Varianten erhältlich: als Einplatinenkamera ohne Objektivhalter, als Einplatinenkamera mit S-Mount oder mit CS-/C-Mount sowie als Gehäuseversion mit C-/CS-Mount. Die Boardlevel-Versionen, mit liegendem oder wahlweise auch mit stehendem USB Stecker erhältlich, verfügen zudem über einen 10-poligen I/O SMD-Stecker für GPIO, Trigger und Blitz. Über USB Power Delivery ist es möglich, eine variable Peripherie-Spannungsversorgung am I/O-Port anzubieten. Die Kamera selbst nutzt dabei eine immer gleichbleibende Spannung. Das „Mehr“ an Spannung, das über das PD-Netzwerk bereitgestellt wird, wird der an der Kamera angeschlossenen Peripherie, bspw. zum Betrieb einer LED Beleuchtung, über verschiedene Power Profile weitergegeben.


Diese Features in Verbindung mit einer großen Auswahl an CMOS Sensoren, machen die kostengünstige uEye LE USB 3.1 Gen 1 Industriekameras zur ersten Wahl für Ihr Projekt im Kleingerätebau oder für Applikationen in der Mikroskopie, Medizintechnik, Verkehrsüberwachung sowie in klassischen Machine Vision Anwendungen.

  • USB 3.1 Gen 1 Kameras: Hohe Datenrate bis zu 5 Gbps
  • Einfache, schnelle Integration: Plug & Play durch IDS Software Suite sowie Einkabellösung für Datentransfer und Stromversorgung
  • Bauklein und dadurch platzsparend: 47 x 46 x 26,3 mm (Gehäuseversion), 36 x 36 mm (Einplatinenversion)
  • Anschlüsse: USB Type-C (Gehäuseversion), Einplatinenversion zusätzlich mit 10-poligem I/O SMD-Stecker (2 GPIO, Trigger, Blitz)
  • Varianten: ohne Objektivhalter, mit S-Mount oder C-/CS-Mount (Einplatinenversion), CS-/C-Mount (Gehäuseversion)
  • Boardlevel-Varianten mit stehender oder liegender USB Type-C-Ausrichtung verfügbar
  • Unterstützt USB Power Delivery. Ermöglicht die Spannungsversorgung externer Geräte über die Kamera
  • Gewinde: Gehäuseversion: 2x M3-Gewinde an der Unterseite; Einplatinenversion: 4x Montagebohrungen Ø 3,2 mm
  • Für jede Anwendung der richtige CMOS-Sensor von Sony und ON Semiconductor
  • Kostenoptimierte Projektkamera für OEM-Kunden
  • Machine Vision
  • Qualitätssicherung
  • Messtechnik
  • Kleingerätebau
  • Embedded Systeme
  • Mikroskopie
  • Medizintechnik
  • Verkehrsüberwachung (ITS)
KamerafinderHier können Sie alle Modelle auflisten, vergleichen oder direkt online bestellen.
ObjektivfinderSie haben schon eine uEye-Kamera? Hier finden Sie das passende Objektiv.
FrameratenrechnerBerechnen Sie die Framerate eines Sensors für den benötigten Bildausschnitt.
VideoEntdecken Sie die Kamerafamilie in unserem Video.