GV-5290SE

GigE, CMOS, 13,0 fps, 4096 x 2160, 8,85 MPixel, 1", Sony, Global-Shutter

GV-5290SE

Mehr Ansichten

Details

Unsere GigE Vision Kamera GV-5290SE mit dem 8,8 Megapixel CMOS-Sensor IMX267 von Sony besticht mit ihrem hohen Dynamikbereich und ihrer hohen Lichtempfindlichkeit, auch im NIR Bereich. Mit einer Bildwiederholrate von 12 fps, liefert sie perfekte, nahezu rauschfreie Bildqualität selbst bei schwachen Lichtverhältnissen. Die reduzierte Pixelgröße von 3,45 µm ermöglicht mehr Pixel in einem kleineren optischen Format.

Die GV-5290SE GigE Vision Kamera ist sowohl als Monochrom- oder Farbvariante verfügbar.

GigE Vision StandardGigE Vision ist ein weltweiter Schnittstellenstandard für Kameras aller Hersteller, basierend auf dem Gigabit Ethernet Kommunikationsprotokoll. Die IDS Kamera-Firmware verwendet die mbed TLS Bibliothek (Copyright © 2006-2015, ARM Limited, All Rights Reserved) unter der Apache License, Version 2.0 (http://www.apache.org/licenses).

Daten

Artikelnummer
  • GV-5290SE-C-HQ: AB02289
  • GV-5290SE-M-GL: AB02290
Name GV-5290SE
Familie SE
Interface GigE
Sensortyp CMOS
Hersteller Sony
Framerate 13,0 fps
Auflösung (h x v) 4096 x 2160
Optische Fläche 14,131 mm x 7,452 mm
Shutter Global-Shutter
Optische Klasse 1"
Auflösung 8,85 MPixel
Pixelgröße 3,45 µm
Schutzart IP30
Datenblatt
  • Klassische Machine Vision Anwendungen
  • ITS (Verkehrstelematik)
  • Medizintechnik
  • Biowissenschaften

Kabel

Schnittstellenkarten

Sonstiges

Für die Bereitstellung unserer Dienste sind Cookies erforderlich. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen