Der automatische Endoskop-Tester im Einsatz. Im Vordergrund ist eine der IDS uEye LE Kameras zu sehen, die in dem System integriert wurde.

IDS Anwendungsbericht: Gesundheit verlässlich im Blick

Automatische Sichtprüfung von starren Endoskopen

In der medizinischen Diagnostik und Therapie werden Endoskope eingesetzt, um eine Vielzahl von Krankheiten zu diagnostizieren und minimal-invasiv zu behandeln. Um Risiken für Patientinnen und Patienten sowie das medizinische Personal zu vermeiden, ist die einwandfreie Funktion dieser lebenswichtigen medizinischen Geräte unabdingbar. Durch eine verlässliche Qualitätsprüfung sollen vor allem Gefahren durch Infektionen und Verletzungen, aber auch Fehldiagnosen ausgeschlossen werden. In vielen Ländern sind Krankenhäuser daher gesetzlich verpflichtet, ihre Endoskope regelmäßig zu überprüfen und zu warten.