Anwendungsbericht: Schnell trainiert, schneidig inspiziert

Handling und Defektinspektion von Wendeschneidplatten

Wendeschneidplatten sind austauschbare Schneidwerkzeuge, die für verschiedene industrielle Anwendungen, insbesondere in der Metallbearbeitung, unverzichtbar sind. Sie dienen als Schneidstoffträger zur Zerspanung von Metallen, Kunststoffen oder Holz. Ihre Herstellung erfordert hochpräzise Fertigungsverfahren, damit eine exakte Geometrie und einwandfreie Oberflächenbeschaffenheit gewährleistet ist. Selbst minimale Abweichungen beeinträchtigen nicht nur die Lebensdauer, sondern auch die Leistung der Schneidplatte. Kleinste, für das menschliche Auge unsichtbare Mängel können immense Schäden verursachen, beispielsweise beim Fräsen oder Schneiden hochwertiger Bauteile - Folgekosten inklusive. Um sicherzustellen, dass nur fehlerfreie Wendeschneidplatten den Produktionsprozess verlassen und den hohen Anforderungen in Bezug auf Haltbarkeit und Zuverlässigkeit gerecht werden, ist eine sorgfältige Qualitätskontrolle unabdingbar.

Intelligente Software überprüft Wendeschneidplatten
Foto: © Xactools GmbH