2019

09.12.2019

Jetzt erhältlich: Industrietaugliche Inferenzkameras

Eine Inferenzkamera kann ihr durch Deep Learning erworbenes "Wissen" auf neue Daten anwenden. Da IDS NXT Kameras über einen speziellen KI-Core verfügen, werden neuronale Netze hardwarebeschleunigt direkt auf den Geräten ausgeführt. Das ermöglicht Inferenzzeiten von wenigen Millisekunden. Die Modelle IDS NXT rio & rome sind aber nicht nur intelligent, sondern auch konsequent industrietauglich - und ab sofort in Serie erhältlich.

Weiterlesen …

09.12.2019

Richtfest Innovations-und Technologiezentrum "b39"

Richtfest Innovations-und Technologiezentrum "b39"

Nur neun Monate nach dem Spatenstich haben wir am 21. November das Richtfest unseres Innovations-und Technologiezentrum b39" gefeiert. Rund 3.500 m³ Beton wurden bereits verbaut. Der Rohbau ist im Zeitplan fertig geworden", erklärte Projektleiter Jan Hartmann zufrieden. Mit dem Innenausbau des insgesamt rund 23.000 m³ umfassenden Areals, in dem Arbeitsplätze für 200 Mitarbeiter entstehen, wurde bereits parallel begonnen.

Weiterlesen …

06.12.2019

Trainieren statt programmieren

Deep Learning eröffnet der industriellen Bildverarbeitung neue Einsatzgebiete, die zuvor nur mit viel Aufwand oder gar nicht lösbar waren. Der neue, zur klassischen Bildverarbeitung, grundlegend unterschiedliche Ansatz bringt für die Anwender neue Herausforderungen mit sich – ein Umdenken ist notwendig.

Weiterlesen …

05.12.2019

Jetzt loslegen: IDS NXT ocean Design-In Kit

Durch Inferenz sind Aufgaben automatisch lösbar, die mit regelbasierter Bildverarbeitung gar nicht oder nur mit großem Aufwand realisierbar waren. Das ermöglicht völlig neue Anwendungen. Mit dem IDS NXT ocean Design-In Kit erhalten Sie alle Komponenten, die für die Erstellung, das Trainieren und das Ausführen Ihres individuellen neuronalen Netzes nötig sind.

Weiterlesen …

03.12.2019

KI-Komplettlösung: Markteinführung von IDS NXT ocean

In wenigen Schritten zur Inferenzkamera: IDS bietet ab sofort eine All-in-One-Lösung zur KI-basierten Bildverarbeitung an, mit der selbst Laien ein künstliches neuronales Netz (KNN) innerhalb kurzer Zeit selbständig trainieren und in Betrieb nehmen können. Von der Kamerahardware inkl. selbst entwickeltem KI-Core über die Trainingssoftware zur Erstellung individueller KNNs bis zum Support kommt alles aus einer Hand - das ist im Bildverarbeitungsmarkt einzigartig.

Weiterlesen …

20.11.2019

Qualitätsprüfung von Kleberaupen in Echtzeit mit uEye LE Boardlevel Kameras

Kleben ist in der modernen Fahrzeugindustrie zu einer Schlüsseltechnologie geworden. Ein Auto enthält heute laut dem Industrieverband Klebstoffe e.V. rund 15 – 18 kg Klebstoff und durchläuft während der Produktion dutzende Klebesysteme. Kleben wird hier also mehr und mehr zum neuen Schweißen, Schrauben oder Nieten. Die Gründe dafür sind einfach: Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Doch um dies zu gewährleisten ist ein hochpräziser Kleb- und Dichtstoffauftrag nötig.

Weiterlesen …

18.11.2019

uEye ACP Kameras per Konfigurator selbst zusammenstellen

Wenn Standardlösungen für Anwendungen nicht ausreichen, sind Sonderentwicklungen gefragt. Besonders bei kleinen Projekten sind Entwicklungs- und Kostenaufwand aber oft unverhältnismäßig hoch. uEye ACP Boardlevel-Kameras lassen sich dank verschiedener Schnittstellen, Erweiterungen und Bildsensoren einfach an Ihre Anforderungen anpassen - und rechnen sich selbst bei kleinen Stückzahlen.

Weiterlesen …

15.11.2019

Bildverarbeitungssoftware mit Deep-Learning-Anomalieerkennung

Am 15. November wird HALCON 19.11 Progress releast. Anwender profitieren von Neuerungen und Verbesserungen in Bereichen wie KI-basierter Anomalieerkennung, Datacodes-Lesen und 3D-Bildverarbeitung. Zur Markteinführung bietet IDS jetzt eine attraktive Sonderaktion für HALCON Steady-Kunden, die auf HALCON Progress wechseln möchten.

Weiterlesen …

12.11.2019

Machen Sie sich selbst ein Bild von HALCON 19.11

Speziell für Endkunden: MVTec stellt Ihnen die neuen Features von HALCON 19.11 Progress in einem Webinar genauer vor. Merken Sie sich jetzt schon den 19. November vor!

Weiterlesen …

09.10.2019

Sonderaktion für HALCON Steady-Kunden

Am 15. November wird HALCON 19.11 Progress releast. Anwender profitieren von Neuerungen und Verbesserungen in Bereichen wie KI-basierter Anomalieerkennung, Datacodes-Lesen und 3D-Bildverarbeitung. Zur Markteinführung bietet IDS jetzt eine attraktive Sonderaktion für HALCON Steady-Kunden, die zu HALCON Progress wechseln möchten.

Weiterlesen …

23.09.2019

Selbständig lernende Roboter lösen Aufgaben mit Hilfe einer Ensenso 3D-Kamera

Das Ausprobieren verschiedener Verhaltensweisen gehört zu den klassischen Lernmethoden. Erfolg oder Misserfolg entscheiden darüber, welches Gebaren übernommen und somit gelernt wird. Dieses Prinzip lässt sich auf die Welt der Roboter übertragen.

Weiterlesen …

20.09.2019

Deep Learning Tool 0.2 verfügbar

Das MVTec Deep Learning Tool dient dazu, Trainingsdaten für HALCONs Deep Learning-basierte Objektdetektion zu labeln. Mit dem Release von Version 0.2 stehen dafür sowohl achsen-parallele als auch orientierte Rechtecke zur Verfügung.

Weiterlesen …

19.09.2019

Wasserdichte Objektive mit wählbaren Blenden

Ab sofort neu im Sortiment: C-Mount-Objektive aus der LM-JCM-WP Serie von Kowa mit Brennweiten von 5 bis 50 mm. Sie eignen sich für Sensoren bis zu einer Größe von 2/3" und sind dank IP65/67 besonders widerstandsfähig. Damit sind sie besonders für unsere robuste uEye FA Kamerafamilie eine sinnvolle Ergänzung.

Weiterlesen …

18.09.2019

Die neue XS - Minikamera mit Autofokus

Die Kombination aus winziger Form und großem Funktionsumfang macht unsere 5 MP uEye XS-Kamera zu einem echten Allrounder. Mit Maßen von 26,5 x 23 x 21,5 mm und nur 12 g Gewicht findet sie überall ihren Platz. Einsatzmöglichkeiten gibt es bspw. in Embedded Systemen, Logistikanwendungen und der Medizin- oder Sicherheitstechnik.

Weiterlesen …

17.09.2019

Serienstart: uEye CP-Kameras mit 20 MP Sony Sensor

Wenn es bei Anwendungen auf kleinste Details ankommt, sind hochauflösende Aufnahmen mit geringem Rauschen gefragt. Beides sind Eigenschaften, die den 20 MP Sensor IMX183 von Sony (5544 x 3694) in besonderem Maße auszeichnen. Im Oktober erfolgt der Serienstart in der uEye CP-Kamerafamilie mit USB3 Vision-Schnittstelle.

Weiterlesen …

11.09.2019

Hocheffiziente Roboterzelle mit Ensenso Stereo-3D-Kamera

Die Globalisierung macht Produkte vergleichbarer und Angebotszyklen schneller. Auch im Robotikmarkt setzen sich kleinere Hersteller gegen die Marktführer daher langfristig nur durch hohe technische Kompetenz und Innovation in Nischensegmenten durch. Die 2D-Bildverarbeitung ist dabei schon lange keine Nische mehr. Im 3D-Bereich ändert sich die Situation.

Weiterlesen …

09.09.2019

Virtuelle Robotik

Durch Robot Vision können heute viele Industrieprozesse wirtschaftlich automatisiert werden. Doch bereits die Projektierung einer Robotik-Anwendung ist in der Regel komplex und zeitintensiv.

Weiterlesen …

06.09.2019

Embedded 3D-Vision

Wenn große Volumen oder mehrere Objektansichten durch 3D-Kameras automatisiert geprüft werden sollen, wie z.B. an ständig laufenden Produktionsstraßen der Automobilbranche, müssen hochauflösende 3D-Ergebnisdaten schnell erzeugt und verarbeitet werden.

Weiterlesen …

05.09.2019

Ensenso XR: 3D-Kamera mit integrierter Datenverarbeitung

IDS bietet mit Ensenso XR erstmals 3D-Kameras an, bei denen die Datenverarbeitung direkt im FPGA stattfindet. Sie sind ebenso modular aufgebaut wie die X-Serie und liefern 3D-Daten direkt von der Kamera. Die neue Familie umfasst beim Start die Modelle XR30 und XR36, welche über Schutzklasse IP65/67 und 1,6 MP Sony Sensoren verfügen.

Weiterlesen …

02.09.2019

Mikado ARC: effizienter Automatisieren durch Simulations-Tools

Bin-Picking-Anwendungen lassen sich mit Mikado ARC einfach, schnell und kostensparend in Betrieb nehmen und anpassen. Mit dem aktuellen Release muss im Simulatorbetrieb dazu weder auf reale 3D-Bilder noch eine Roboterzelle zugegriffen werden.

Weiterlesen …

28.08.2019

Treffen Sie uns auf der all about automation in Leipzig

Brauchen Sie noch Tickets? Vom 11.-12. September 2019 macht die aaa Station in Leipzig. IDS ist als Aussteller dabei und zeigt neben spannenden Neuheiten aus der IDS NXT Produktfamilie auch Robot Vision Applikationen mit Ensenso 3D Kameras. Entdecken Sie die Möglichkeiten für Ihre Anwendung an Stand C-317.

Weiterlesen …

14.08.2019

Automatisches Sichtprüfsystem von Druckgussteilen für die Automobilindustrie

In der Automobilindustrie werden vermehrt Druckgussteile aus Aluminium- und Magnesiumlegierungen eingesetzt. Ihr Vorteil: Sie sorgen für eine erhebliche Reduktion des Fahrzeuggewichts. Eine Null-Fehler-Qualität bei möglichst geringen Kosten ist dabei der erklärte Anspruch an die Gussstücke. Automatisierung lautet daher das Zauberwort, speziell in den Bereichen Produktion und Verarbeitung.

Weiterlesen …

12.08.2019

EINFACH, UNABHÄNGIG, STANDARDKONFORM

Wer heute Maschine Vision Anwendungen entwickeln möchte, kommt am generischen Interface GenICam der EMVA kaum mehr vorbei.

Weiterlesen …

08.08.2019

IDS peak vereinfacht Umgang mit Vision-Kameras

Auf der Stelle stehen bleiben? Das passt weder zu IDS noch zu der sich rasant entwickelnden Bildverarbeitungsbranche. Aus diesem Grund wird IDS peak die IDS Vision Suite ablösen. Das neue SDK für Windows, Linux und Linux embedded vereinfacht die Entwicklung von Applikationen für Vision-Kameras. In einer weiteren Ausbaustufe wird auch die IDS NXT Familie integriert.

Weiterlesen …

08.08.2019

Mehr als 100 neue USB3 Vision Kameramodelle!

IDS erweitert das USB3 Vision Kameraangebot in den kommenden Wochen um über 100 Modelle. Wir integrieren darin die gesamte Bandbreite an Sony Sensoren, die es bei uns bereits unter GigE Vision gibt. Die neuen Kameras werden durch IDS peak - unser brandneues, Hardware-unabhängiges SDK - unterstützt.

Weiterlesen …

16.07.2019

Auf Entdeckungsreise mit IDS Kameras

Das größte Science Center Deutschlands steht in Heilbronn: Die experimenta bietet seit April 2019 auf rund 25.000 Quadratmetern Fläche auf vier Ausstellungsebenen rund 275 spannende Exponate. Die IDS Imaging Development Systems GmbH ist Partner der experimenta: In sieben Stationen sind unsere Kameras integriert und tragen zu spannenden und bisweilen verblüffenden Erkenntnissen bei.

Weiterlesen …

02.07.2019

Bike-Fitting-System mit IDS Kamera führt Profisportler zum Erfolg

Im Profiradsport spielt neben dem Streben nach Leistungssteigerung die Vermeidung von Verletzungen eine wichtige Rolle. Die exzessive repetitive Bewegung des Tretens und die falsche Haltung auf dem Rad können funktionelle und biomechanische Dysfunktionen bewirken, die zu Leistungsabfall und Schmerzen führen.

Weiterlesen …

01.07.2019

IDS NXT rio & rome für inspect award 2020 nominiert

Die Jury des inspect awards hat ihre Vorauswahl getroffen. Nun sind Sie dran! Mit Ihrer Stimme entscheiden Sie, welche Produktneuheit wirklich innovativ ist und dem Anwender den größten Nutzen bietet. In der Kategorie „Vision“ stehen auch unsere IDS NXT rio & rome Industriekameras zur Wahl.

Weiterlesen …

28.06.2019

Robotik und Automation – It’s so easy!

Die Inbetriebnahme einer Robot-Vision-Anwendung ist komplex und zeitaufwändig. Die Schwierigkeit liegt darin, der Maschine die Eigenschaften ihrer Umgebung zu erklären, damit diese auf jede Situation angemessen reagieren kann. IDS‘ konfigurierbare All-in-One-Lösung Mikado ARC kommt ganz ohne Programmierung aus.

Weiterlesen …

26.06.2019

HALCON 19.05 u.a. mit Inferenz für Arm®-Prozessoren

Ende Mai veröffentlichte MVTec mit HALCON 19.05 die neueste HALCON Progress Edition. Sie enthält zahlreiche neue Deep Learning Features und verbessert viele der bereits existierenden Funktionen, wie etwa die Matching-Prozesse.

Weiterlesen …

25.06.2019

Automatisch im Fokus

Der neue kontrastbasierte Autofokus erweitert die Einsatzmöglichkeiten der uEye LE AF Boardlevelkameras von IDS.

Weiterlesen …

03.06.2019

Hackathon HCK HNX: Ein voller Erfolg!

Vom 24. - 26. Mai war es endlich soweit: Unter dem Motto "Sensor & AI - Hören, Sehen, Greifen" veranstaltete die Hochschule Heilbronn den Hackathon HCK HNX. Wir waren neben der beyerdynamic GmbH & Co. KG und der Schunk GmbH & Co. KG Industriepartner des Events.

Weiterlesen …

21.05.2019

„Image to information" mit NXT Machine Vision

Intelligente, vernetzbare Geräte sind die Bausteine für den Aufbau von zukunftsorientierten Industrieprozessen. Diese sogenannten cyberphysischen Komponenten tauschen durch standardisierte Kommunikationsprotokolle direkt verwertbare Prozessinformationen aus.

Weiterlesen …

17.05.2019

„App your camera" - bei diesen Modellen steckt mehr drin!

Die Modelle IDS NXT rio & rome können andere GigE Vision-Kameras ersetzen, ohne dass dabei Programmieraufwand anfällt. Mit Smart GenICam und KI-unterstützter Bildverarbeitung ermöglichen sie Mehrwert, den Standard-Kameras nicht bieten können.*

Weiterlesen …

16.05.2019

Jetzt die ersten IDS NXT rio & rome Modelle sichern

Die Vision App-basierten Kamerafamilien IDS NXT rio & rome wurden bei der VISION als Prototypen vorgestellt und sind ab diesem Monat als Design-In Muster erhältlich*. Kunden haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Schutzarten (IDS NXT rome verfügt über IP65/67), Sensoren und Varianten mit künstlicher Intelligenz.

Weiterlesen …

25.04.2019

„Dynamic Vision App for HALCON"

Mit der „Dynamic Vision App for HALCON" können Sie Ihre mit HALCON entwickelte Bildverarbeitung einfach in einer IDS NXT Kamera ausführen.

Weiterlesen …

25.04.2019

15 Jahre IDS USB Industriekameras

Im April 2004 kam die erste IDS Industriekamera mit USB-Schnittstelle auf den Markt. Letztere galt damals als nicht industrietauglich. „Dafür wurden wir zunächst stark belächelt", erinnert sich Firmengründer Jürgen Hartmann. „Doch wir machten USB industrietauglich."

Weiterlesen …

24.04.2019

MVTec veröffentlicht neues Deep Learning Tool

Das Labeln von Trainingsdaten spielt für die Qualität einer KI-basierten Anwendung eine zentrale Rolle. MVTec bietet mit dem kürzlich veröffentlichten Deep Learning Tool eine Lösung, welche Nutzer von HALCONs Deep Learning-basierter Objektdetektion dabei unterstützt.

Weiterlesen …

24.04.2019

Automatische Qualitätskontrolle im Karosseriebau in Echtzeit

In der Qualitätskontrolle von Bauteilen im Karosseriebau birgt das Aufspüren von Fehlern der Maßhaltigkeit großes Potential zur Optimierung des Produktionsprozesses. Das vom französischen Unternehmen Prodeo für die Automobilindustrie entwickelte Bildverarbeitungssystem CAMEO ist dabei ein zuverlässiger Helfer. Es ermöglicht eine automatisierte Bilderfassung, Dateiverwaltung und Bildspeicherung sowie eine Echtzeit-Bildverarbeitung und Qualitätsdiagnose.

Weiterlesen …

23.04.2019

IDS Software Suite 4.92 steht zum Download bereit

Das Release ist wie immer abwärtskompatibel und unterstützt außerdem die kommenden neuen Kameramodelle UI-1007XS und UI-3040LE. Für die uEye LE AF Boardlevelkameras ermöglicht es die Weiterentwicklung vom „Active Focus“ zum softwarebasierten Autofokus.

Weiterlesen …

19.04.2019

Bequem fokussieren – ohne das Objektiv zu berühren

Flüssiglinsen sind perfekt geeignet, um schnell zwischen verschiedenen Fokusebenen zu wechseln. Bei unseren USB 3.1 Gen 1 Boardlevelkameras mit Flüssiglinsensteuerung und softwarebasierter Autofokus-Funktion kann der Fokus softwarebasiert – mittels Benutzeroberfläche des uEye Cockpits oder API – besonders bequem nachjustiert werden.

Weiterlesen …

17.04.2019

Praxiswissen von Deep Learning bis Prozessintegration

Der diesjährige MVTec Innovation Day legt starken Fokus auf technische Präsentationen, Live-Demos sowie aktuelle Anwendungs­bei­spie­le. Damit richtet er sich insbesondere an Entwickler, Program­mierer und technisch versierte Ent­schei­der.

Weiterlesen …

15.04.2019

Silber für IDS NXT rio & rome

Zum fünften Mal hat die amerikanische Fachzeitschrift „Vision Systems Design“ Produkte und Lösungen aus der Bildverarbeitung mit dem Innovators Award ausgezeichnet. Unsere Vision App-basierten Kameras IDS NXT rio & rome bekamen „Silber“ in der Kategorie „Embedded vision“ und gehören damit zu den innovativsten Produkten in der Bildverarbeitung.

Weiterlesen …

08.04.2019

Japanischer Vize-Wirtschaftsminister besucht IDS

Im Rahmen seiner Deutschlandreise hat der japanischen Vize-Wirtschaftsminister Hirofumi Takinami Anfang April unseren Entwicklungs- und Produktionsstandort in Obersulm besucht. IDS war der einzige Halt in Baden-Württemberg, bevor die japanische Delegation nach Bremen und zur Hannover Messe weiterreiste.

Weiterlesen …

03.04.2019

Besuchen Sie uns auf der Control in Stuttgart

Künstliche Intelligenz für die industrielle Bildverarbeitung: IDS zeigt auf der Control 2019 eine 2D-Industriekamera, die komplexe Bildinhalte "on the edge" mithilfe eines künstlichen neuronalen Netzes (KNN) interpretiert. In Halle 6, Stand 6401, erleben Sie diese KI-basierte Objektklassifikation live.

Weiterlesen …

25.03.2019

IDS ist Industriepartner des Hackathons HCK HNX

Unter dem Motto "Sensor & AI - Hören, Sehen, Greifen" veranstaltet die Hochschule Heilbronn vom 24. - 26. Mai in der Innovationsfabrik Heilbronn den Hackathon HCK HNX. IDS ist neben der beyerdynamic GmbH & Co. KG und der Schunk GmbH & Co. KG Industriepartner des Events. Wir werden den Teilnehmern dabei nicht nur mit Rat und Tat zur Seite stehen, sondern natürlich auch Kameras und Tools zur Verfügung stellen.

Weiterlesen …

21.03.2019

IDS führt HNV-JobTicket ein

Das Weinsberger Tal bei Heilbronn ist bekannt als bevorzugte Wohngegend, beliebtes Naherholungsgebiet und zunehmend auch als attraktiver Sitz wichtiger Arbeitgeber. Dementsprechend ist das Verkehrsaufkommen hoch: lange Staus, knappes Parkplatzangebot, hohe Umweltbelastungen und gestresste Arbeitnehmer sind zwangsläufig die Folge. Für Unternehmen ein guter Grund, verstärkt auf Bus und Bahn zu setzen - so wie zum Beispiel IDS.

Weiterlesen …

18.03.2019

Alternativen nach Fax-Abschaltung

Die Geschichte des Fax-Gerätes reicht bis ins Jahr 1843 zurück. Am 30. April 2019 schlägt der Technologie zumindest bei IDS die letzte Stunde - denn dann wird sie sowohl am Hauptsitz als auch in den Niederlassungen endgültig durch andere Kommunikationskanäle abgelöst.

Weiterlesen …

14.03.2019

Anwendungsbericht: In Qualität verbunden

Verbundwerkstoffe kombinieren besonders günstige Eigenschaften ihrer Bestandteile. Aus diesem Grund setzt die Industrie sie immer wieder gerne ein. Doch ist dabei auch der inhomogene Aufbau des Materials zu beachten. Bei der Bearbeitung kann es z.B. zu Ausfransung und Absplitterung an Bohrungen oder Fräskanten kommen.

Weiterlesen …

12.03.2019

Per Knopfdruck zur Zeilenkamera

Mit der neuen „User Set Steuerung" ab IDS Vision Firmware 1.7 können Sie stets auf optimal konfigurierte Kameraeinstellungen zurückgreifen.

Weiterlesen …

11.03.2019

Sony STARVIS Sensor sorgt für exzellente Bildqualität

Die neuen uEye CP-Kameras mit GigE- bzw. USB3-Schnittstelle, Vision-Standard und IMX226 sind ab Ende April verfügbar. Der hochauflösende 12 MP Rolling Shutter CMOS-Sensor ist sehr lichtempfindlich und überzeugt gleichzeitig mit einem besonders geringen Dunkelrauschen.

Weiterlesen …

27.02.2019

Trimmung von Schaumstoffteilen mit Ensenso 3D Kamera

Für Unternehmen der Automobilindustrie sind Qualitäts- und Prozessmanagement von großer Bedeutung.

Weiterlesen …

27.02.2019

MERLIC 4: Machine Vision leicht gemacht

MERLIC 4 ist ab sofort verfügbar! Erstellen Sie komplette Machine-Vision-Anwendungen ohne zu programmieren - einfach und flexibel dank nochmals verbesserter grafischer Benutzeroberfläche.

Weiterlesen …

25.02.2019

Einer für alle: IMX273 wird in Kürze auch in die uEye LE Familie integriert

Dank enormer Empfindlichkeit, geringer Rauschanfälligkeit und einem hohen Dynamikbereich glänzt der 1,6 MP Global Shutter CMOS-Sensor in unterschiedlichsten Anwendungen. Die Integration in all unsere uEye Kamerafamilien ist daher nur folgerichtig.

Weiterlesen …

21.02.2019

Die uEye XS Mini-Industriekamera tritt wieder ins Rampenlicht

Ein abgekündigtes Sensorboard bedeutete 2018 das vorläufige Aus für unsere vielseitige uEye XS-Autofokus-Kamera. Für IDS war das aber noch lange kein Grund, den kleinen Allrounder abzuschreiben. Ab April bringen wir mit dem Modell UI-1007XS einen Nachfolger auf den Markt, das dem Vorgänger in Bezug auf Leistung, Aussehen und Funktionen zum Verwechseln ähnlich ist.

Weiterlesen …

20.02.2019

Neue Werkzeuge und Workflows für Machine-Vision-Anwender

Mit MERLIC lassen sich Machine-Vision-Komplettlösungen erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu schreiben. Die neueste Version der Bildverarbeitungssoftware wird am 15. Februar als MERLIC 4 veröffentlicht. Neben einer verbesserten Prozessintegration und Bedienbarkeit bietet sie hilfreiche Funktionen für die parallele Verarbeitung verschiedener Werkzeuge und den Umgang mit 3D Bildern.

Weiterlesen …

19.02.2019

IDS auf der AALE 2019 in Heilbronn

Unser Kooperationspartner Hochschule Heilbronn ist vom 28.02. - 01.03.2019 Gastgeber der 16. AALE-Konferenz.

Weiterlesen …

15.02.2019

Baubeginn Technologiezentrum "B39"

Mit dem Spatenstich am 25. Februar startet die größte Erweiterung in der Firmengeschichte der IDS Imaging Development Systems GmbH. Das Innovations- und Technologiezentrum "B39" wird Arbeitsplätze für 200 Mitarbeiter bieten. Daneben sind ein Betriebsrestaurant und Veranstaltungsräumlichkeiten für Vorträge und Konferenzen mit bis zu 200 Personen geplant.

Weiterlesen …

15.02.2019

IDS auf der all about automation in Friedrichshafen

Brauchen Sie noch Tickets? Vom 12. - 13. März 2019 macht die aaa Station in Friedrichshafen.

Weiterlesen …

23.01.2019

IDS NXT rio und rome mit inVISION Top Innovation 2019 ausgezeichnet

Die Fachzeitschrift inVISION hat unsere auf der Messe VISION vorgestellten brandneuen IDS NXT-Kamerafamilien rio & rome als Top Innovation 2019 gekürt.

Weiterlesen …

21.01.2019

Umsatzsteigerung weit über Branchendurchschnitt

Das Umsatzwachstum der IDS Imaging Development Systems GmbH blieb mit rund 20% auch in 2018 überdurchschnittlich. Besonders stark stieg der Verkauf mit ca. 50 % in Asien, aber auch in den USA und Europa konnten wir ein Wachstum von rund 20 % verzeichnen. „Die Investitionen in neue Niederlassungen zahlen sich aus", erklärt Jürgen Hartmann, Unternehmensgründer und Inhaber. Über 50 % unseres Umsatzes erwirtschaften wir mittlerweile im Ausland." Zu den Bestsellern gehören vor allem IDS-Kameras mit USB 3.0 und USB 3.1-Schnittstelle.

Weiterlesen …

18.01.2019

Erkannt. Ergriffen. Verpackt.

Kurze Taktzeiten, wenig Ausschuss, minimale Lagerhaltung - die Fabrik der Zukunft arbeitet vernetzt und in hohem Maße wirtschaftlich. Eine wichtige Komponente ist dabei die industrielle Bildverarbeitung.

Weiterlesen …

17.01.2019

Sourcecode-Beispiele und überarbeitetes Handbuch "Programmieren von Vision Apps" verfügbar

IDS NXT Industriekameras bieten enormes Potenzial, um individuelle Bildverarbeitungsanwendungen zu realisieren. Dank Vision Apps lässt sich der Funktionsumfang der Geräte beliebig verändern. Wer mit dem Vision App Development Kit eigene Apps erstellen möchte, findet auf unserer Website nützliche Hilfestellungen.

Weiterlesen …

16.01.2019

GigE Vision Firmware 1.7 bringt Neuerungen wie Linescan-Modi für e2v- und Sony-Sensoren

Das Firmware-Update Version 1.7 bringt neue Betriebsmodi auf unsere GigE Vision Kameras. Darüber hinaus lassen sich verschiedene Kameraparameter speichern und blitzschnell abrufen. Das Release steht ab sofort zum Download bereit und unterstützt Modelle mit Sony Global Shutter und e2v Sensoren. Ab Version 1.8 werden die von IDS vordefinierten und durch den Anwender konfigurierbaren „User Sets“ auch für GigE Vision Kameras mit Sony Rolling Shutter Sensoren verfügbar sein.

Weiterlesen …