Jetzt erhältlich: Neue Modelle aus der USB 3 uEye CP Serie

USB 3.0 Kameras mit aktuellen Sony Sensoren

Neue Modelle aus der USB 3 uEye CP Serie mit aktuellen Sony Sensoren
Ab sofort haben sind vier neue USB 3.0 Kameras in Serie verfügbar, darunter zwei Modelle mit Sonys 3 MP Global-Shutter.
 
Die UI-3270CP mit dem Sony IMX265 Global-Shutter CMOS Sensor bietet eine Auflösung von 3,2 MP (2056 x 1542 px, 1/1.8"). Bei voller Auflösung liefert die USB 3.0 Kamera bis zu 57 fps (Full HD mit bis zu 80 fps). Sie eignet sich vor allem für kostenorientierte Anwendungen in den Bereichen Machine Vision, Medizintechnik oder Mikroskopie. Für Kunden, die eine Kamera mit mehr Geschwindigkeit suchen, empfehlen wir unsere UI-3070CP mit dem schnelleren Sony IMX252 Sensor - bis zu 134 fps sind möglich (Full HD mit bis zu 187 fps).
 
Es lohnt sich, mehr als nur einen kurzen Blick auf unsere Modelle mit Sonys schnellen und kostengünstigen Rolling Shutter-Sensoren der STARVIS-Serie zu werfen: die Lichtempfindlichkeit wird Sie beeindrucken.
 
Das Modell UI-3880CP mit dem Sony IMX178 Sensor bietet eine hohe Auflösung von 6,4 MP (3088 x 2076 px, 1/1.8") für hochauflösende Bilder bei Bildraten von bis zu 60 fps bei voller Auflösung. Durch seine hohe Geschwindigkeit gilt unsere lichtempfindlichste Kamera als die kostenorientierte Alternative für Anwendungen in der Verkehrsüberwachung. Auch perfekt für Visualisierungsaufgaben in der Mikroskopie oder Qualitätssicherung.
 
Für klassische Industrieanwendungen, in der Messtechnik oder Logistik bietet sich das Modell UI-3860CP mit dem IMX290 (2,1 MP) Sony Sensor an. Ausreichend Auflösung, hohe Geschwindigkeit, hohe Bildqualität bei geringem Anschaffungspreis.
 
 

Zurück