Die brandneue uEye SE mit Sony 12,3 MP

Was für eine Kamera!

Die brandneue uEye SE mit Sony 12,3 MP
Ab sofort verfügbar! Unsere UI-3000SE mit dem riesigen 1,1" CMOS-Sensor IMX253 lässt keine Wünsche offen: Hohe Empfindlichkeit für die Mikroskopie, niedriges Dunkelrauschen für die Biowissenschaften und hohe Geschwindigkeit für die Erfassung schneller Objekte.
 
Sie liefert zuverlässig 36 gestochen scharfe, klare und rauschfreie Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung (4104 x 3006 Pixel). IDS-typische Sonderfunktionen wie der Sequencer-Modus für Parameterwechsel in Echtzeit, der Linescan-Modus zur Verwendung der Kamera als kostengünstige Zeilenkamera oder die Langzeitbelichtungsmöglichkeit mit bis zu 30 Sekunden erweitern das Anwendungsgebiet dieses Top-Modells.
 
Die UI-3000SE ist wahlweise als Gehäuse- oder Platinenkamera (mit oder ohne C-Mount) erhältlich. OEM Varianten sind möglich. Neben dem genialen USB Type-C Anschluss besitzt die Kamera einen 8-poligen Hirose-Anschluss für Trigger und Flash (optisch-entkoppelt) sowie GPIOs mit je 3,3 V, die vielseitige Anwendungsfunktionen im industriellen Einsatz ermöglichen. Alle SE-Modelle bieten zudem USB Power Delivery - eine variable Spannungsversorgung am I/O-Port, die zur Speisung einer LED-Beleuchtung oder einer Lichtschranke verwendet werden kann.
 
Die uEye SE ist als UI-3200SE mit USB Type-C und als UI-5200SE mit GigE-Anschluss sowie mit dem kostenoptimierten, Frameraten reduzierten Sony IMX304 erhältlich. Varianten mit dem 8,9 MP IMX255 und IMX267 von Sony sind ebenfalls in Kürze verfügbar.
 

Zurück