MVTec veröffentlicht neues Deep Learning Tool

Einfaches Labeln von Bilddaten für HALCON Deep Learning

Einfaches Labeln von Bilddaten für HALCON Deep Learning

Das Labeln von Trainingsdaten spielt für die Qualität einer KI-basierten Anwendung eine zentrale Rolle. MVTec bietet mit dem kürzlich veröffentlichten Deep Learning Tool eine Lösung, welche Nutzer von HALCONs Deep Learning-basierter Objektdetektion dabei unterstützt.

Das Labeln der Trainingsdaten erfolgt durch das Zeichnen von Rechtecken um jedes relevante Objekt und durch die Zuweisung dieser Rechtecke zu den entsprech­­enden Klassen. Das damit erstellte HALCON-Dictionary lässt sich anschließend in HDevelop integrieren, sodass das verwendete neuronale Netz entsprechend trainiert werden kann. Das Deep Learning Tool steht auf der MVTec-Website zum Download bereit.

Ausführliche Informationen zu HALCON >>

Zurück