Praxisnaher dhs-Workshop zur Bildverarbeitung

Profitieren Sie von konkreten und praktischen Hilfestellungen!

Praxisnaher dhs-Workshop zur Bildverarbeitung, IDS, Industriekameras, Kamerainterfaces, uEye

Der Komplettdienstleister rund um die Bildverarbeitung dhs – Dietermann und Heuser Solution GmbH - bietet auch in diesem Jahr wieder einen praxisorientierten Workshop mit informativen Fachvorträgen zur Weiterbildung rund um die Bildverarbeitung an. Die Veranstaltung findet am 18. und 19. März in Herborn statt. IDS als enger Kooperationspartner ist mit an Bord und stellt die verschiedenen Kamerainterfaces und deren Stärken für spezifische Einsatzgebiete vor.

Weitere Themengebiete des Workshops umfassen die Material- und Metallografie, Mikroskopie und Beleuchtung, Bildanalyse und normgerechte Auswertung. Neben theoretischen Informationen stehen Live-Demonstrationen im Vordergrund. Zusätzlich findet an beiden Tagen eine ganztägig geöffnete Geräteschau statt, bei der gerne eigene Aufgabenstellungen und mitgebrachte Proben im Detail besprochen werden können. Die Applikationsspezialisten von dhs und den Kooperationspartner stehen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Am 18. März findet im Anschluss an den ersten Workshop-Tag ein gemeinsames Abendessen mit anschließender Abendveranstaltung statt. Zusätzlich besteht an beiden Tagen ausreichend Gelegenheit zu Fachgesprächen und zum Informationsaustausch.

Der Tagungsort liegt im mittelhessischen Herborn, etwa eine Autostunde nördlich von Frankfurt am Main. Die Workshopgebühr inkl. Verpflegung und Getränke sowie der Teilnahme an der Abendveranstaltung beträgt 350,00 € zzgl. MwSt/p.P.

Detaillierte Informationen zum Workshop-Ablauf, zum Programm, den Rahmenbedingungen sowie ein Anmeldeformular stehen im Veranstaltungsflyer zur Verfügung.

Zurück