Bildverarbeitungssoftware MERLIC ab 15. Juni erhältlich

MERLIC ist die neuartige Bildverarbeitungssoftware, mit der Komplettlösungen schnell zusammengestellt werden können, ohne eine einzige Codezeile zu programmieren.
 
Es basiert auf MVTecs umfassender Bildverarbeitungskompetenz und kombiniert Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit mit erstklassigem Bedienkomfort. Eine bildzentrierte Benutzeroberfläche und intuitive Bedienkonzepte wie „easyTouch“ sorgen für einen effizienten Workflow, der zu Zeit- und Kostenersparnissen führt.
MERLIC umfasst Tools, um komplette Bildverarbeitungs-applikationen mit grafischer Benutzeroberfläche, integrierter SPS-Kommunikation und einem auf Industriestandards basierendem Bildeinzug zu erstellen. MERLIC stellt Tools für alle Standardaufgaben bereit. Diese umfassen u.a. Kalibrierung, Ausrichtung, Messen, Zählen, Prüfen, Lesen, Positionsbestimmung und Fehlererkennung.
 

Bildzentrierte Benutzeroberfläche

Die sehr klare und reduzierte Oberfläche ermöglicht eine großzügige Ansicht des zu verarbeitenden Bildes in der Mitte des Programms. Die Werkzeug-Bibliothek auf der linken Seite bietet viele Standard-Vision-Tools wie Aufnahme, Kalibrierung, Ausrichtung, Messen, Zählen, Prüfen, Lesen, Positionsbestimmung und Fehlererkennung. Sie kann auch mit individuellen, benutzerdefinierten Tools erweitert werden. Jedes Werkzeug hat seine eigene grafische Darstellung im Arbeitsbereich, die Ihnen erlaubt jeden Schritt Ihrer Vision-Anwendung beim Navigieren über den Arbeitsbereiches zu betrachten. Durch das Bild zentrierte Design kann die Anwendung direkt über das Bild konfiguriert werden ohne auch nur eine Code-Zeile zu schreiben oder viele Parameter anzupassen.

„easyTouch“

Ein herausragendes innovatives und einzigartiges Feature in Merlic ist das "easyTouch"-Konzept. Es hilft, den Benutzer interaktiv zur Lösung zu führen. Zum Beispiel, bewegen Sie einfach den Mauszeiger über ein Bild und "easyTouch" erkennt und markiert zu identifizierende  Objekte.  Sie können relevante Objekte mit nur einem einzigen Mausklick auswählen. So müssen Sie keine komplexen Parameter konfigurieren. Darüber hinaus unterstützen einige Tools "easyTouch +", bei denen Sie mehrere Objekte (durch Halten der Strg-Taste) auswählen können um die Parameter sogar noch besser für Ihre Zwecke zu konfigurieren. Mit "easyTouch" sparen Sie viel Zeit bei der Entwicklung!

Machine-Vision-Anwendung ohne Programmierung

Während die meisten Bildverarbeitungsprogramme umfangreiche Programmierkenntnisse erfordern, wurde MERLIC geschaffen um Bildverarbeitungsanwendungen ohne die Programmierung einer einzigen Zeile Code zu bauen. Also statt der Codierung Zeile für Zeile, können Sie einfach durch Ihre Anwendung klicken und sich einer der vielen Standard-Bildverarbeitungswerkzeuge vertrauen. Die Vision-Tools in der MVApp werden automatisch verbunden, wenn nicht, können Sie dies einfach per Drag & Drop wieder verbinden.
 
Sie haben noch Fragen oder Interesse an MERLIC? Unser Vertriebsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung >>
 
Hier geht's zum Download: www.merlic.de

 

Zurück