Automatisches Fotoportal zur Dokumentation von Intralogistikprozessen

Durchweg kontrolliert

Automatisches Fotoportal zur Dokumentation von Intralogistikprozessen

Durch die Digitalisierung in der Industrie 4.0 unterliegt die innerbetriebliche Logistik einem stetigen Wandel. Die interne Rückverfolgbarkeit, also die Rückverfolgfung von Waren im Lager oder in der Produktionsstätte, spielt dabei zunehmend eine Schlüsselrolle. Hersteller und Verbraucher legen immer mehr Wert auf die Sicherheit und Qualität von Produkten. Kostentreibende und imageschädigende Reklamationen gilt es daher zu vermeiden. Systeme zur Automatisierung können hier zur Optimierung der Warenkontrolle beitragen und gleichzeitig die Arbeit der Bediener erleichtern und beschleunigen - das spart Zeit und Kosten.

Anwendung

Das P.Portal wird bei Schnellecke zur Kontrolle von Behältern mit Bauteilen eingesetzt. Zwecks Dokumentation und Nachweis bei Reklamationen müssen die befüllten Behälter fotografiert werden. Bislang haben Mitarbeiter mit Digitalkameras diesen Part manuell übernommen - jetzt fotografieren je vier Kameras aus der uEye CP Familie die entsprechenden Gebinde. Dank eines Auslösesensors passiert dies wiederholgenau und vollkommen automatisch. Das PC-basierende Mehrkamerasystem zeigt die Bilddaten an und speichert diese zeitgleich ab. Die Kameras sind an einer brückenähnlichen Konstruktion angebracht, unter der die zu dokumentierenden Behälter lediglich hindurch gefahren werden. Ausgelöst durch einen Abstandssensor werden diese Behälter automatisch beim Durchfahren von 4 Seiten (Vorne/Hinten/Links/Rechts) fotografiert.

Prinzipiell sind die Kamerapositionen frei wählbar, in diesem Fall befinden sie sich links und rechts des Portals. Zwei seitliche Ausläufer des Portals sorgen dafür, dass alle Bilder zum gleichen Zeitpunkt geschossen werden können. Das optionale Modul "Smartes Licht" ermöglicht eine intelligente Lichtsteuerung für den Bildaufnahmeprozess und spart dabei aktiv Energiekosten.

USB3 Vision Industriekameras von IDS erfassen durchfahrende Behälter auch bei hohen Routenzuggeschwindigkeiten zuverlässig.
USB3 Vision Industriekameras von IDS erfassen durchfahrende Behälter auch bei hohen Routenzuggeschwindigkeiten zuverlässig.

Software

Mithilfe der von Pose Automation entwickelten Software werden die Aufnahmen im System des Kunden mit Datum und Uhrzeit in Echtzeit gespeichert. "Wichtig bei der Entwicklung der Software sowie des Gesamtsystems war uns der hohe Automatisierungsgrad des Fotografierprozesses.

Zudem bietet P.Portal eine Gesichtsverpixelung mit Deep-Learning-Technologie und ist somit DGSVO-konform“, führt Sebastian Pose aus. Darüber hinaus sind modulare Erweiterungen möglich, wie die hier eingesetzte grüne Technologie „Smartes Licht“, mit der sich eine gleichmäßige Beleuchtung für eine Durchfahrt automatisch ein- und ausschaltet. Weitere Modulen, wie „Code Lesen“, „Buchung Live“, „Smarte Aufnahme“ ergänzen das Angebot.

Jeder von 4 Seiten aufgenommene Behälter wird in Echtzeit auf dem Monitor angezeigt.
Jeder von 4 Seiten aufgenommene Behälter wird in Echtzeit auf dem Monitor angezeigt

USB 3 uEye CP - Unglaublich schnell, unglaublich zuverlässig, unglaubliche Sensoren

Schnellecke Logistics SE
Pose Automation GmbH