Ensenso X30

GigE, für bewegte Objekte und Arbeitsabstände bis 5 m bzw. Volumen bis 8m³

Beschreibung

Jedes Ensenso X30 3D-Kamerasystem besteht aus der Projektoreinheit, zwei GigE Kameras mit wahlweise1,3 MP oder 5 MP Sensoren (CMOS, monochrom), Befestigungs- und Einstellwinkeln, drei Objektiven sowie Sync.- und Patchkabeln zur Verbindung der Kameras mit der Projektoreinheit. Es ist zwischen Varianten mit Schutzklasse IP30 (Ensenso X30 CP) oder IP65/67 (Ensenso X30 FA) wählbar. Letztere beinhalten neben speziellen Kabeln auch Objektivtuben für die Kameras und den Projektor.

Anmerkung:

Die 3D-Systeme werden montiert und vorkalibriert ausgeliefert. Mittels des in der Software integrierten Setup-Wizards ist die Fokussierung und Kalibrierung jedoch einfach einzurichten und zu bedienen.

Anwendungen

  • 3D Objekterkennung, Lokalisierung & Klassifizierung, z.B. Qualitätskontrollen, Kommissionierarbeiten
  • 3D Objektrekonstruktion
  • Fabrikautomation
  • Objekterfassung bis zu 8m³, z.B. Räume, Paletten
  • Roboteranwendungen, z.B. Bin Picking
  • Förderbandbestückung
  • Logistikautomation, z.B. (De-)Palettierung
  • Automatische Lagersysteme

Ensenso Selektor

Zur einfachen Auswahl der Komponenten unterstützt Sie unser Ensenso Kameraselektor. Nach Eingabe Ihrer Arbeitsbedingungen in den Online-Konfigurator, erhalten Sie die bestmöglichen Kombinationen für Ihre Anwendung.