Stereo Kamera Ensenso X für Robot Vision

Ensenso 3D Kameras

für 3D-Vision und Robot-Vision

Schnell, einfach, präzise

3D-Bildverarbeitung gilt als Zukunft der Robot-Vision. Denn viele Anwendungen in der Robotertechnik und in der automatisierten Serienproduktion lassen sich oftmals nur mit 3D-Informationen zufriedenstellend lösen. Das gilt sowohl für anspruchsvolle Montageprozesse, wie das Kleben oder Schweißen, aber auch für den berühmten „Griff in die Kiste“. Mit den Ensenso 3D Kameras bietet IDS eine Lösung für die 3D-Bilderfassung an, die nicht nur in Sachen Präzision überzeugt, sondern auch in puncto Wirtschaftlichkeit und Schnelligkeit.

Ensenso N, X und XR Kameras arbeiten nach dem Prinzip des räumlichen Sehens (Projected Texture Stereo Vision). Unterstützt durch einen lichtstarken Projektor werden kontrastreiche Texturen auf das abzubildende Objekt projiziert, wodurch sie noch detailreichere 3D-Punktewolken auch bei großen Entfernungen erzeugen.

In der Ensenso S-Serie kommt ein alternatives 3D Verfahren mit strukturiertem Laserlicht zum Einsatz, das einen kosteneffizienteren und kompakteren Aufbau der Kameras ermöglicht. So können die Vorteile von dreidimensionalen Objektinformationen endlich auch in preissensiblen, hochvolumigen Projekten eingesetzt werden, wo die höchste Genauigkeit der Ensenso Stereo Vision Modelle oft nicht gefordert ist.

3D Industriekamera für Robotertechnik - Ensenso X-Serie

Ensenso Selektor

Zur einfachen Auswahl der Komponenten unterstützt Sie unser Ensenso Kameraselektor. Nach Eingabe Ihrer Arbeitsbedingungen in den Online-Konfigurator, erhalten Sie die bestmöglichen Kombinationen für Ihre Anwendung.