Willkommen im Team!

Viktoria: schätzt den Wechsel zwischen Praxis und Theorie

"Der 3-Monats-Rhythmus des dualen Studiums ermöglicht es, theoretisches Wissen aufzubauen und dieses in der Praxisphase im Unternehmen einzubringen. Während meiner Ausbildungszeit bei IDS konnte ich bei vielen Aufgaben, Projekten und Entscheidungen unmittelbar dabei sein. Dadurch konnte ich zahlreiche Erfahrungen sammeln, die kein Lehrbuch vermitteln kann."

Viktoria, BWL

Tobias: lernt viel durch seine Praxisphasen bei IDS

"Wichtig am dualen Studium war mir vor allem, das theoretisch Erlernte direkt in die Praxis umsetzen zu können. Dies wird mir während der Praxisphasen bei IDS ermöglicht und der Ingenieursberuf wird mir durch erfahrene und hilfsbereite Kollegen in allen Facetten näher gebracht. Dadurch lerne ich schon während dem Studium meine beruflichen Optionen kennen."

Tobias, Elektrotechnik

Kristina: ist von der Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter begeistert

„Mit der Aussicht das theoretisch Erlernte in den Praxisphasen umsetzen zu können und selbstständig Aufgaben lösen zu dürfen, war das Duale Studium für mich die perfekte Lösung, Praxis und Theorie zu verbinden. IDS habe ich bereits bei einem Praktikum während meiner Schulzeit kennen gelernt. Damals war ich von der Arbeitsatmosphäre als auch von der Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter so begeistert, dass für mich schnell klar war, hier möchte ich unbedingt mein DHBW Studium absolvieren.“

Kristina, BWL

Adrian:

"IDS durfte ich im Rahmen eines freiwilligen Praktikums während der Ferien umfangreich kennenlernen. Ich erkannte sofort, dass der Name IDS für innovative Entwicklungen und zukunftorientertes Denken steht. Man wird Teil einer großen Familie, in der jedes Individuum die Chance bekommt, sein Bestes in einer wohl geförderten Umgebung zu geben. Deshalb war für mich eine klare Sache: mein duales Studium hier zu beginnen und mit der IDS GmbH zu wachsen. Kleine Notiz am Rande: Die Kaffeeversorgung ist hervorragend!"

Adrian, BWL