Nicht nur Theorie, sondern vor allem ganz viel Praxis: Bei den "Bildverarbeitungs-Anwendungstagen" lernen Sie von Experten der IDS Imaging Development Systems GmbH und der MVTec Software GmbH u.a., wie Sie konkrete Machine-Vision-Applikationen mit Ensenso 3D-Kameras, der Vision App-basierten Kameraplattform IDS NXT und der Bildverarbeitungssoftware HALCON umsetzen.

Auf Sie warten zwei Tage voller Praxiswissen, interessanter Anwendungsdemos und spannender Begegnungen. Wenn Sie sich für zukunftsweisende Technologien wie Deep Learning, 3D Vision und die Vision App-basierte IDS NXT-Plattform interessieren, sind Sie hier goldrichtig. Unsere Experten stehen Ihnen zudem gerne für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Neben den Möglichkeiten für Networking und Fachgespräche in den Pausen gibt es für alle Teilnehmer am 11. Juli abends übrigens auch die Gelegenheit, gemeinsam das Fußball-WM-Halbfinalspiel zu verfolgen.


Bildverarbeitungs-Anwendungstage:

Datum: 11. Juli & 12. Juli 2018
Uhrzeit: 9:00 bis ca. 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Steigenberger Airport Hotel, Frankfurt am Main
Anmeldeschluss: 25. Juni 2018

Tag 1, Tag 2 - oder beide? Sie haben die Wahl!

Während der erste Seminartag den Fokus auf Deep Learning und neue Entwicklungen rund um HALCON und MERLIC legt, widmen wir uns an Tag 2 konkreten Anwendungsumsetzungen mit Ensenso 3D-Kameras und der neuen Vision App-basierten Kameraplattform IDS NXT. Klicken Sie bitte auf eines der beiden Bilder, um mehr zu den Veranstaltungen zu erfahren und Ihre Auswahl zu treffen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also schnell anmelden! Anmeldeschluss ist der 25. Juni 2018.

MVTec Anwendungstag

IDS Anwendungstag

Dieser Tag steht ganz im Zeichen von HALCON und MERLIC. Wir erklären Ihnen beispielsweise detailliert die sensationellen neuen Features von HALCON 18.05, mit dem sich bspw. erstmalig die Deep-Learning-Inferenz auf CPUs ausführen lässt.

Wie lassen sich HALCON Skripte in Vision Apps integrieren? Und wie nehmen Sie eine Roboteranwendung ohne Porgrammieraufwand schnell und einfach in Betrieb? Diese und weitere Praxisfälle erläutern Ihnen die IDS-Experten an Tag 2.